Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

  • Aktuelles

    Neue Leitung am LAZBW

    Michael Asse ist neuer Direktor am LAZBW

    Mehr

  • AKTUELLES

    Engerlingsbefall Grünland

    Vor allem im Schwarzwald sind vielerorts Grünlandflächen in Teilen oder ganzflächig zerstört. Ursache ist in erster Linie das massenhafte Auftreten von Engerlingen. Rechtliche Grundlagen, Möglichkeiten der mechanischen Bekämpfung sowie Maßnahmen der Grün-landverbesserung diesen Herbst

    werden hier geschildert.

  • AKTUELLES

    Neues Lehrgangs-programm 2020/21

    Wir freuen uns, Ihnen unser neues Lehrgangsprogramm 2020/21 mit einer interessanten Themenauswahl präsentieren zu dürfen.

    Mehr

  • Aktuelles

    Startschuss für Netzwerk Fokus Tierwohl

    Das Netzwerk Fokus Tierwohl hat seine Arbeit aufgenommen. Das BMEL fördert den Aufbau dieses Netzwerkes der Landwirtschaftskammern und landwirtschaftlichen Einrichtungen aller Bundesländer mit 15 Mio. Euro.

    Zur Pressemitteilung

  • Auswirkung der Corona-Pandemie

    LAZBW Aulendorf

    Das Bildungsangebot 2020/21 des LAZBW findet unter den anzuwendenden Corona-Regeln statt.

    Aktuelle Info

  • Frau Leibersberger und Dr. Kitzelmann im Innenhof beim Käsestein
    Aktuelles

    LAZBW Wangen

    Dr. Erwin Kitzelmann dankte Angelika Leibersberger (FrieslandCampina Germany GmbH, Heilbronn) für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzende des Prüfungsausschusses im Beruf „Milchtechnologe/-in“
     

  • Rohbau mit Blick auf die Berge
    Baumaßnahmen in Wangen

    Der Rohbau steht

    Der Rohbau für das neue Bürogebäude mit Garagen und Werkstatt ist fertiggestellt. Jetzt wird der Dachstuhl vorbereitet und soll noch im Herbst aufgerichtet werden. Parallel dazu wird ein Regenrückhaltebecken gebaut. Dies ist notwendig, um den Kanal bei Regen zu entlasten und das Grundstück ordnungsgemäß zu entwässern.

  • AKTUELLES

    Futtertisch-beschichtung intakt?

    Die Futtertischfläche im Trogbereich soll glatt und leicht zu reinigen sein für eine hygienische Futtervorlage. Doch wie kann praxisnah beurteilt werden, ob die Oberfläche den Anforderungen noch genügt? Hilfestellung gibt ein am LAZBW neu entwickeltes

    Bewertungsschema

  • AKTUELLES

    Nachsaaten mit Leguminosen

    im Dauergrünland können signifikante Steigerungen des Trockenmasse- und Protein-Ertrages bewirken. Versuche dazu wurden am LAZBW durchgeführt. Zwei Publikationen darüber wurden nun in der internationalen Fachpresse veröffentlicht.

    Zusammenfassung der Ergebnisse hier

Rinderproduktion, Schafe
Grünland & Futterbau
Analytik
Wildforschung
Fischerei
Milchwirtschaft
Biogas
Beratungskräfte
Tagungsstätte

 

KONTAKT

LAZBW Aulendorf
+49 7525 942-300

LAZBW Wangen/Allgäu
+49 7522 9312-0

LAZBW Langenargen
+49 7543 9308-0

Kontaktanfrage

Fußleiste